[MASTER CIRCLE]

We have reached mastery when we have comfortably closed the gap between our cosmic Self and our human persona.

Let us take every step in joy and utter delight. 

[MASTER CIRCLE] offers a relaxed context of practice, satsang and shared exploration in self-mastery in order to release fear and to regain positive control over our lives. We re-activate our skill base and practice life as creator beings.

​​​

  • meet your vast and limitless Self

  • strengthen your inner platform to expand and relax your perspective on life

  • melt away old wounding to unblock your creative powers and your self-love

  • practice universal cooperation to speed up your healing and that of the planet
     

This [MASTER CIRCLE] can accelerate and lift your soul evolution onto a new level if you give yourself permission to do so.
 

[MASTER CIRCLE] is a physical event.

These circles of light are held by Lillian Fellmann. 


All levels of experience welcome.
Curiosity and openness are the only requirements.

In Deutsch und Englisch. 
 

"I left the workshop feeling extremely light. I take with me 
lots of new information, some of it I hope to apply in my job."

Nikolai, military police, Jan 2020

"I could clear new layers of old self-limitation--they seem to keep coming; I leave again confirmed and happier."
Evelyne, medical doctor, Oct 2019

[MASTER CIRCLE]

Sonntag, 25. Oktober, @bewegtezeiten.ch, 
Reichenbach im Kandertal

11-12/13-15 Uhr
*Satsang*
& workshop
(Englisch & Deutsch) 

Was Licht ist und kann.
 


Erzählen, fragen und praktizieren.

Satsang kommt aus dem Sanskrit und kann verstanden werden als "in der Gemeinschaft mit der Wahrheit, dem hoechsten Wissen, sitzen."


Alle, die da sind, tragen zur Gemeinschaft bei.
In der Stille oder mit Worten.
Alle Energie webt
unaufhörlich

In diesem Satsang möchte ich über das Licht erzählen, so wie ich es täglich erfahre und erforsche. Ich arbeite im Moment in Partnerschaft mit einem Team von geistigen Superexperten in Sachen Licht und Schatten zusammen. Diese Creator Beings residieren weit über den Universen. Ihre hohe Lichtautorität macht es möglich, dass sie mit unserer Erlaubnis Veränderungen, die wir suchen, blitzschnell herbeiführen können. Ich möchte über sie und das Licht sprechen, über unser Universum, sowie über die holographische Realität, in der wir hier sitzen, und die wir stetig formen und verändern. Selbstrealisierung, was ist dieses Selbst? Wie kreieren wir neue Zeitlinien und Dimensionen in dieser dichten Welt? Was ist freie Wahl wirklich? Das sind mögliche Fragen, die wir uns anschauen können.
Dieses Quantenuniversum, das jetzt von den Wissenschaften langsam entdeckt wird, ist klar und gemäß bestimmter Gesetzmäßigkeiten aufgebaut oder “wired.” Als unendliche Lichtwesen schwingen Unmengen von Daten in unserer Software oder in unserem elektromagnetischen Feld, die sich dauernd neu schreiben und verbinden. Das ist komplex. Dennoch haben wir die Macht, Licht in alles zu tragen, um es anzuschauen, um Klarheit zu finden. 

 

Nach einer Pause geht es um 13 Uhr weiter mit einem
LIVE HEALING workshop, 13-15 Uhr.
Ich stelle meine Arbeit als energetisch Heilerin vor und wir gehen zusammen in einen Clearing Prozess. Wir üben Selbstheilungstechniken und wir werden in Partnerschaft mit meinen Creator Beings, healer tribes und Lichtchirurgen arbeiten. Wir praktizieren so im Team ein Upgrading und Rewiring in unserem Bewusstsein und Unterbewusstsein. Keine Vorkenntnisse notwendig. 

 

PAUSE: Wasser und Tee werden angeboten, bitte nimm deinen eigenen kalten Zmittag mit.

 

KOSTEN: Der Satsang ist kostenfrei und es bedarf keiner Anmeldung.
Es hat Matten und Kissen im Raum, aber nur solange Vorrat.

 

Austausch für den Workshop ist CHF 66
PartnerInnen und FreundInnen CHF 50 

 

Melde dich bitte bis am 10.10.2020 für den Workshop hier an: lillian.fellmann@gmail.com

 

 

 

PAST MASTER CIRCLES:

JAN 2020: Light Changes Everything 

OCT 2019: Release What No Longer Serves You